BUTTONMASCHINE

Beim Kreisjugendring kann eine Buttonmaschine entliehen werden, sofern diese verfügbar ist. 

Die fertigen Buttons haben einen Durchmesser von 59 mm. Der Entleih der Buttonmaschine ist kostenlos. Für das Buttonrohmaterial (Ober-, Unterteil, Folie) wird ein geringer Betrag erhoben. Bei Button mit Sicherheitsnadell liegt der Preis bei 0,40 €. pro Button für Mitgliedsgruppen sowie JuLeiCa-Inhalter und 0,50 € für sonstige Entleiher. Bei Button mit Magnetrückteil liegt der Preis bei 0,50 € pro Button für Mitgliedsgruppen sowie JuLeiCa-Inhalter und 0,60 € für sonstige Entleiher.

Die Vorlagen müssen vom Entleiher selbst gefertigt werden.

Der Kreisschneider zum Ausschneiden der Vorlagen ist beim Entleih mit dabei.

 

Kurzanweisung der Buttonmaschine (Sicherheitsnadel):
01. Geeignetes Motiv auswählen
02. Motiv mittig auf Papier (80 g/m²) aufdrucken, der Durchmesser des Motivs darf dabei 59 mm nicht überschreiten
03. mit beiliegender Ausschneidevorrichtung Motive rund herausschneiden
04. Oberteil Button (glatt) links mit glatter Seite nach oben einlegen
05. Motiv drauflegen
06. Folie drauflegen
07. Maschine KRÄFTIG nach unten drücken, zusammengepresstes Oberteil bleibt oben in der Maschine hängen
08. Unterteil Button mit Wölbung nach oben rechts einlegen
09. Arm nach links verschieben
10. Maschine KRÄFTIG nach unten drücken
11. fertiger Button liegt nun im rechten Teil der Maschine

 

Kurzanweisung der Buttonmaschine (Magnetbutton):
01. Geeignetes Motiv auswählen
02. Motiv mittig auf Papier (80 g/m²) aufdrucken, der Durchmesser des Motivs darf 59 mm nicht überschreiten
03. mit beiliegender Ausschneidevorrichtung Motive rund herausschneiden
04. Oberteil Button (glatt) links mit glatter Seite nach oben einlegen
05. Motiv drauflegen
06. Folie drauflegen
07. Maschine KRÄFTIG nach unten drücken, zusammengepresstes Oberteil bleibt oben in der Maschine hängen
08. Magnetrückseite so in Maschine einlegen, dass der silberne Magnet nach oben zeigt
09. Arm nach links verschieben
10. Maschine KRÄFTIG nach unten drücken
11. fertiger Button liegt im rechten Teil der Maschine

Buttonmaschine

 

Falls unsere Maschine mal nicht frei sein sollte, können Sie beim SJR Hof anfragen, ob ihre Buttonmaschine verfügbar ist.