JULEICA

Juleica

Jugendleiter- u. Mitarbeiterbildung

Der Kreisjugendring Hof und der Stadtjugendring Hof bieten gemeinsam Veranstaltungen im Rahmen der JuLeiCa-Schulung an.  Teilnehmen an den Modulen kann jeder, der Interesse an den Themen hat.

Die Basisschulung zum/r qualifizierten Jugendleiter/in umfasst 34 Zeitstunden und den Nachweis einer Erste-Hilfe Grundausbildung mit 12 Zeitstunden.

 

Für die Verlängerung der JuLeiCa ist die Teilnahme an einer oder mehreren Fortbildungsveranstaltungen im Zeitraum von drei Jahren im Umfang von insgesamt acht Zeitstunden nachzuweisen.


Modul 1: Ziele und Sturkturen der Jugendarbeit/finanzielle Förderung

01.03.2018 / 19:00 - 21:30 Uhr / Ziele Strukturen und Aufbau der Jugendarbeit und finanzielle Förderung (KJR Hof)

Modul 2: Rechtliche Grundlagen/Jugendschutz und Prävention

08.03.2018 / 19:00 - 21:30 Uhr / Jugendschutz und Prävention (KJR Hof)

15.03.2018 / 19:00 - 21:30 Uhr / Aufsichtspflicht, Haftung und rechtliche Grundlagen (SJR Hof)

 

Modul  3: Gruppen- und Freizeitpädagogik

17.03.2018 / 09:00 - 17:00 Uhr / Gruppen- und Freizeitpädagogik (KJR Hof)

 

Modul 4: Seminare zu Methoden der Jugendarbeit

03.03.2018 / 09:00 - 17:00 Uhr / Spielepädagogik (SJR Hof)

21.04.2018 / 09:00 - 17:00 Uhr / Erlebnispädagogik (SJR Hof)

 

Modul 5: Erste Hilfe

10.03.2018 / 09:00 - 17:00 Uhr / Erste Hilfe (KJR Hof)

 

Modul 6: Workshops

12.04.2018 / 19:00 - 21:30 Uhr / Interkulturelle Gruppen in der Jugendarbeit (SJR Hof)
19.04.2018 / 19:00 - 21:30 Uhr / Umwelt und Nachhaltigkeit (SJR Hof)

 

Die Termine des KJRs Hof finden in der KJR Geschäftsstelle in der Hofer Str. 5 in Konradsreuth statt.

Die Termine des SJRs Hof finden im Haus der Jugend in der Sophienstr. 23 in Hof statt.

 

Der Teilnehmerbeitrag inklusive Verpflegung sowie Referenten- und Materialkosten beträgt insgesamt 50,00 € für die komplette Schulung (in Modul 6 stehen je zwei Veranstaltungen zur Auswahl, eine davon ist im Teilnehmerbeitrag inklusive).

Der Kostenbeitrag für ein Tagesseminar inklusive Verpflegung sowie Referenten- und Materialkosten beträgt 20,00 €.

Abendveranstaltungen mit Snacks kosten 5,00 €.

Anmeldungen für die Schulung nimmt die KJR-Geschäftsstelle entgegen. Bitte vergessen Sie nicht sich vorher anzumelden.

 

Die Veranstaltungen können zur Fortbildung für die Verlängerung der JuLeiCa auch einzeln gebucht werden.

Es ist auch möglich, den Spiel- und Jugendmobil-Führerschein als Fortbildung für die Verlängerung für die JuLeiCa zu belegen. Die Termine und die Anmeldung für die Schulung finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes  (Ansprechpartner: Stefan Fütterer)

 

SPIELMOBILSCHULUNG

 

Weitere Möglichkeiten Ihre JuLeiCa zu verlängern bieten auch die einzelen Jugendverbände. Anfragen leiten wir gerne weiter.

 Die JuLeiCa kann man ganz einfach online (erneut) beantragen!

 

JULEICA

Eine Erklärung gibt es natürlich auch dazu.

 

Jede/r Inhaber/in der JuLeiCa hat darüber hinaus die Möglichkeit die bayerische Ehrenamtskarte zu beantragen.

 

EHRENAMTSKARTE